Die Seite www.stiefo-kompakt.de und der zugehörige Webserver erheben keine personenbezogenen Daten.

  • Es werden keine Cookies gesetzt
  • Es gibt kein Kontaktformular
  • Es können keine Kommentare im Blog hinterlassen werden
  • Es gibt keinen Newsletter
  • Es wird kein Google Analytics verwendet; auch keine andere Analyse- oder Tracking-Software
  • Es gibt keine Social Media-Plugins, Buttons, Tracking-Pixel oder ähnliches
  • Es gibt keine Werbebanner und es kommen keine Drittanbieter-Services zum Einsatz (außer Sie kaufen das E-Book zu stiefo kompakt; weiter unten dazu mehr)

Kontakt

Wenn Sie das E-Book zu stiefo kompakt kaufen, werden im Rahmen des Kaufprozesses personenbezogene Daten von Ihnen erfasst. Dies erfolgt ausschließlich auf den Seiten der Verkaufsplattform und nicht auf den Seiten von www.stiefo-kompakt.de.

Sie können mir jederzeit eine E-Mail oder – ganz Old School – einen Brief schreiben. Nutzen Sie bitte dazu die Angaben im Impressum unten auf der Seite. Den Umfang Ihrer personenbezogenen Daten bestimmen Sie selbst. Ihre Adresse nutze ich ausschließlich, um Ihnen zu antworten.

Ich bewahre den elektronischen Schriftverkehr einen Monat auf, danach wird er automatisch gelöscht.

Personenbezogene Daten beim Kauf des E-Books

Wenn Sie das E-Book zu stiefo kompakt kaufen, werden im Rahmen des Kaufprozesses personenbezogene Daten erfasst. Die Erfassung erfolgt ausschließlich auf den Seiten der Verkaufsplattform Digistore24 und nicht auf den Seiten von www.stiefo-kompakt.de.

Digistore24 hat eine eigene Datenschutzerklärung.

Ich gebe Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, vertragliche Pflichten oder gesetzliche Bestimmungen machen dies erforderlich. Mögliche Empfänger wären dann z. B. Behörden (Finanz- oder Zollbehörden, Gerichte etc.).

Ihre personenbezogenen Daten werden von mir nur so lange gespeichert, wie sie für die oben genannten Zwecke erforderlich sind. Aus z. B. steuerrechtlichen Gründen können die gesetzlichen Speicherfristen bis zu zehn Jahren betragen.

Auskunft, Löschung und Sperrung personenbezogener Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie Anträge auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragung richten Sie jederzeit an mich. Nutzen Sie bitte die Kontaktdaten im Impressum unten auf der Seite.

Server-Log-Dateien

Wenn Sie auf meine Website zugreifen, werden automatisch Zugriffsinformationen erfasst und in sogenannten Server-Log-Dateien gespeichert. Diese Informationen umfassen:

  • besuchte Unterseite unserer Website
  • Quelle bzw. Verweis, von welchem Sie auf unsere Seite gelangten
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Anfrage des Browsers (request)
  • Antwort des Webservers (status code)
  • Menge der gesendeten Daten
  • verwendeter Browser
  • verwendetes Betriebssystem

Alle IP-Adressen werden zuvor anonymisiert.

Die Protokolleinträge enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen der Qualitätssicherung: ich erkenne und analysiere damit z. B. sogenannte tote Links; das sind Verweise auf nicht-existierende Seiten (die in der Regel auf Programmierfehler zurückzuführen sind). Eine darüber hinaus gehende Analyse findet nicht statt.

Die Server-Log-Dateien werden automatisch nach einer Woche gelöscht.

Auf meinen Seiten surfen Sie anonym: viel Spaß dabei!

Thomas Reinartz